Wir nähen Behelfsmasken für Mund- und Nase

Liebe Theaterfreunde,

wir nähen Behelfsmasken für Mund- und Nase.

Bevor anlässlich der Coronakrise die Maskenempfehlung kommt, haben wir mit dem Nähen schon mal angefangen.

Gerne geben wir diese gegen eine kleine Spende ab.

Bei Interesse melden Sie sich einfach per Email unter masken@altstadt-theater.de

Vergessen Sie dabei bitte nicht Ihren Namen und Ihre vollständige Adresse sowie eine Telefonnummer für eventuelle Rückfragen anzugeben.

Anna Landmann – Infos zu den Aufführungen 2019

Am 03.05. 2019 um 20:30 Uhr führen wir „Anna Landmann – der Hexenprozess zu Hornburg“ im Rahmen der Niedersächsischen Amateurtheatertage auf. Geplant ist eine stimmungsvolle Freilichtaufführung.

Am 11.05.2019 gibt es dann gleich zweimal „Anna Landmann – der Hexenprozess zu Hornburg“und zwar im Großen Heiligen Kreuz um 17:00 Uhr und um 19:30 Uhr.

Infos zu Anna Landmann und zum Stück finden Sie hier.

Der Eintritt zu den Anna Landmann Aufführungen ist frei. Um eine Spende wird gebeten. 

Wegen des begrenzten Raumes im Großen Heiligen Kreuz wird außerdem um eine Platzreservierung gebeten

Anmelden können sich unsere Zuschauer ab sofort unter der E-Mail Adresse: 

Anna-Landmann@Altstadt-Theater.de

Die Anmeldung und Platzreservierung wird ab 15.04.2019 bestätigt. Plätze ohne Anmeldung sind leider nur eingeschränkt verfügbar.

Amtmann Brandes und seine Frau.

Unsere aktuelle Postkarte für Anna Landmann zum Download – einfach auf das Bild klicken: